Hersteller: Öko & Fair

Stanley & Stella

Seit der Gründung im Jahr 2012 tragen Kollektionen das Label STANLEY/STELLA mit seiner Grundidee der Schlichtheit, die das Wesentliche des Kleidungsstücks unterstreicht. Der Antrieb seines Gründers Jean Chabert: Mit Konventionen brechen und die Wahrnehmung der Textilindustrie verändern. Menschen-, umwelt- und kundenfreundliche Produkte anbieten.
Authentischere und verantwortungsvollere Kleidungsstücke, die stolz getragen und verkauft werden. Mode, die für die Veränderung in der Textilindustrie steht, die menschenwürdiger, ethischer, umweltfreundlicher ist.
Qualität, Nachhaltigkeit und Tragekomfort stecken in unseren Genen. Jeder Stoff wird mit größter Aufmerksamkeit und gemäß strengen Kriterien ausgewählt. 100 % der von STANLEY/STELLA verwendeten Baumwolle ist Biobaumwolle. Ganz im Sinne der Kreislaufwirtschaft handelt es sich bei unserem Polyesterum Recyclingpolyester.
Jedes STANLEY/STELLA-Produkt ist nachhaltig und perfekt genäht und endbearbeitet.

Textilien: Stanley & Stella
Katalog: Stanley & Stella 2020 [PDF]

Social Report 2019


Continental Clothing Company GmbH

Seit 2006 betreibt Continental Clothing als Mitglied der Fair Wear Foundation ein proaktives Programm für soziale Verantwortung. Alle Produktionsstätten werden regelmäßig auf die Einhaltung der Sozialkriterien hin überprüft und durchlaufen ein aktives Monitoring-Programm in Übereinstimmung mit den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation ILO, der Ethical Trading Initiative und anderer internationaler Gesellschaften. Das Unternehmen veröffentlicht jährlich einen Sozialbericht. Continental Clothing hat eine strenge Politik hinsichtlich der folgenden Mindestkriterien für soziale Verantwortung etabliert: Keine Kinderarbeit, keine Zwangsarbeit, sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, gültige Arbeitsverträge Zahlung von existenzsichernden Mindestlöhnen, Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Versammlungsfreiheit, keine Diskriminierung von Beschäftigten, angemessene Arbeitszeiten. Die Fair Wear Foundation ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie einsetzt. Die Stiftung ist eine Initiative von Handelsunter-nehmen im Textilbereich, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Continental Clothing ist hier in der Kategorie „Leader“ eingestuft.

Textilien: Continental – öko & fair
Textilien: Earth Positive
Textilien: Continental – konventionell
Katalog: Continental Clothing 2020 [PDF]



Hersteller: Konventionell